Start Wordpress Themes Firmenwebsites & Corporate Dottoro Studio – Mehrzweck-WordPress-Vorlage

Dottoro Studio – Mehrzweck-WordPress-Vorlage

539

Unser neues Template für den Bereich Corporate Vorlagen für WordPress. Bitte scrollen Sie nach unten um mehr zu lesen. Beachten Sie bitte die WordPress Version, die das Vorlage unterstützt. Letztes Updates des Templates am 2012-11-28T07:07:37+11:00

Online-Vorlage-Dokumentation
Videoanleitungen
Hilfeforum

Dottoro Studio ist eines der funktionsreichsten WordPress-Themen auf dem Markt.
    Es bietet einen äußerst flexiblen Rahmen für die schnelle und einfache Erstellung jeder Art von Website. Benutzerdefinierte Post-Typen, Widget-Bereiche, Unterüberschriften, Slideshows, 80+ Shortcodes, über 400 Themenoptionen und vieles mehr.

Dottoro Studio ist eine Grundversion des Dottoro Vorlage.
    Es unterstützt nicht alle Funktionen des Dottoro Vorlage, bietet aber eine zusätzliche Option, da Sie aus 3 Designs wählen können.
    Sehen Funktionsvergleich für Details.

Hauptmerkmale

Benutzerdefinierte Beitragstypen

Zusätzlich zum Blogpost-Typ bietet das Thema zwei weitere Beitragstypen: Nachrichten und Portfolio.
Tags und Kategorien sind vom Post-Typ abhängig und Sie können jedem Post-Typ eine andere Permalink-Struktur zuweisen, so dass Sie Post-, Tag- und Kategorieseiten verschiedener Post-Typen vollständig trennen können.
Die Suchseite und mehrere Widgets unterstützen die Auswahl des Post-Typs, z. Mit den Widgets "Letzte Post" können Sie nur Nachrichten anzeigen, aber Sie können auch festlegen, dass der Post-unabhängige Modus aktiviert wird.

Erweiterte und zusätzliche Widgets

Das Vorlage hilft Ihnen, Ihre eigene Website nicht nur mit den zusätzlichen Widgets zu erstellen, sondern verbessert auch die Standard-WordPress-Widgets mit erweiterten Optionen und Funktionen.
Mehrere Widgets sind skinfähig. Sie können ein Bild auswählen, das als Listenelementmarker verwendet werden soll, und Posts unterstützen.

Zusätzliche Widgets sind:

  • Autor Testimonial
  • Verbindet Menü
  • Kontakt Formular
  • Kontaktinformation
  • Flickr Fotos
  • Google Maps
  • Neueste Tweets
  • Navigationsleiste
  • Beliebte Beiträge
  • Letzte Beiträge (eine verbesserte und eine brandneue)
  • zusammenhängende Posts
  • Diashow
  • Tabbed Widgets

Benutzerdefinierte Widgetbereiche

Das Design bietet mehrere vordefinierte Widgetbereiche, Sie können jedoch beliebig viele benutzerdefinierte Widgetbereiche erstellen.
Sie können das Layout von Widgets in jedem Widget-Bereich mit einem einfach zu verwendenden Assistenten bearbeiten und Sie können Widget-Bereiche an die Seitenleisten und Fußzeilen auf jeder Seite Ihrer Site anhängen.
Außerdem ermöglichen Shortcodes das Einfügen benutzerdefinierter Widget-Bereiche in den Inhalt und die Unterüberschriften von Seiten.

Benutzerdefinierte Unterordner

Benutzerdefinierte Unterüberschriften machen Ihre Website für Besucher attraktiver.
Sie können unterschiedliche Inhalte in den Unterüberschriften auf jeder Seite Ihrer Website haben.
Das Vorlage enthält einige nützliche vorgefertigte Vorlagen, Sie können jedoch jederzeit eigene benutzerdefinierte Unterheader erstellen.
Die Inhalte der Unterheader können genauso bearbeitet werden wie die Inhalte von Seiten und Beiträgen.

Schieberegler

Weit verbreitete Unterstützung für das Erstellen und Anzeigen von Diashows.
Sie können Ihre Diashows in einem Assistenten ähnlich dem WordPress-Menü-Editor erstellen und bearbeiten.
Der Inhalt von Folien kann genauso wie der Inhalt von Beiträgen und Seiten bearbeitet werden, und Sie können auch Shortcodes darin verwenden.
Sie können Hintergrund- und Seitenumbilder festlegen und jeder Folie eine beliebige Anzahl von Ebenen hinzufügen.
Eine Ebene ist zeitgesteuerter Inhalt, der mit einer Animation erscheinen und verschwinden kann.
Schieberegler unterstützen mehrere Übergangseffekte.

Dank des Slideshow-Widgets und des Shortcodes können Schieberegler nicht nur auf der Startseite, sondern auf jeder Seite erscheinen.

Zusätzlich zur Standard-WordPress-Galerie können Sie für jeden Post und jede Seite verschiedene Galerien erstellen.
Dottoro Gallery ist breiter anpassbar als die Standard-WordPress-Galerie.
Sie können Bild- und Videogalerien erstellen, einschließlich Flash-, Youtube- und Vimeo-Videos.
Die Galerien werden mit einer Bildbetrachter-Anwendung präsentiert, die die Bilder für Ihre Besucher attraktiv darstellt.

Seitenvorlagen

Für jede Seite werden unabhängig von ihrer Vorlage mehrere Optionen unterstützt. Diese Optionen sind: Sidebar-Position, zusätzliche Sidebar- und Footer-Widget-Bereiche, Body CSS-Klasse, Subheader-spezifische Optionen und einige andere.
Mit der Option Sidebar Position können Sie die Position der Sidebar (oder entfernen Sie die Sidebar) auf jeder Seite separat einstellen, so dass keine Sidebar Left, Sidebar Right und Full Width Vorlagen benötigt werden.

Darüber hinaus unterstützt jede Seitenvorlage seitenspezifische Optionen. Beispielsweise können Sie für Blog-, Nachrichten- und Portfolio-Seiten die Anzahl der sichtbaren Posts pro Seite, die Anzahl der Posts in einer Zeile, die Kategorien auf der Seite, die Größe und Ausrichtung von Thumbnails und vieles mehr angeben.

Liste der Vorlagen:

  • Standardvorlage
  • Blogvorlage
  • Nachrichtenvorlage
  • Portfolio- und Imagfolio-Vorlagen
  • Kontaktvorlage
  • Archivvorlage
  • Autorenvorlage
  • Lesezeichen Vorlage
  • Sitemap Vorlage

80+ Kurzwahlnummern

Mithilfe von Kurzcodes können Sie eine Vielzahl von Komponenten (Schaltflächen, Tabellen, Registerkarten, QuickInfos usw.), Post-Listen, Widget-Bereiche, Widgets, Diashows, Mediengalerien, Videos und andere Inhalte auf Ihren Seiten platzieren.
Verschachtelte Shortcodes werden auch im Vorlage unterstützt.
Sie können Skins auch auf die meisten Shortcodes anwenden.
Mit dieser Funktion können Sie die Darstellung der angezeigten Elemente anpassen, ohne sich mit Codes und Web-Programmierung herumschlagen zu müssen.

Menüanimationen

Sie können aus 3 verschiedenen JavaScript-Menü-Animationseffekten wählen. Diese Effekte funktionieren auch für mehrstufige Untermenüs.
Wenn JavaScript deaktiviert ist, wird das CSS-Menü als Ersatz verwendet.

AJAX Paginierung

Portfolioseiten unterstützen die AJAX-Seitennummerierung und mehrere Seitenanimationen.

Lokalisierung bereit

Enthält zwei MO- und zwei .po-Dateien (die Ressourcen für die Administratorsprache sind getrennt), sodass Sie das Thema problemlos in Ihre Sprache übersetzen können.

Aktualisierung

Version 1.5 – 27. Nov. 2012

Post-Thumbnails verschwinden beim Aktualisieren des Designs.
Bitte gehen Sie zu Thema Optionen> Allgemein> Upgrade Fix, nachdem Sie Ihr Thema aktualisiert haben und klicken Sie auf die Schaltfläche Vorschau Miniaturbilder reparieren.

  • Behoben: Leuchtkasten hinter dem Inhalt von Chrome
  • Hinzugefügt: Neue Optionen zum Durchsuchen von Filtern auf Portfolio-Seiten: "Alle Filter anzeigen", "Unterkategorien als Filter anzeigen"
  • Hinzugefügt: Browser-Filter können auf Portfolio-Kategorieseiten erscheinen, wenn die Kategorie untergeordnete Kategorien hat
  • Hinzugefügt: neue Optionen unter Designoptionen> Allgemein: "Scroll-to-Top-Button anzeigen", "qTranslate-Kompatibilität"

Version 1.4 – 13. Juni 2012

  • Wichtige Änderungen, die Sie wissen müssen!

    Wenn Sie ein untergeordnetes Thema verwenden, sollten Sie die folgenden Zeilen lesen:

    • Der Lademechanismus von Stylesheets wurde im Vorlage geändert.
                      Um doppelte Stylesheets zu vermeiden, entfernen Sie bitte die @ import-Regel aus der style.css-Datei Ihres untergeordneten Themas, die die style.css-Datei des Dottoro Studio-Themes lädt.
                      Weitere Informationen finden Sie unter Wichtige Änderungen in Studio Vorlage 1.4.

    • CSS-Klassen für Nachrichten und Portfolioelemente wurden umbenannt, um sie mit Blogposts in Einklang zu bringen.
                      Bitte benennen Sie sie in der style.css-Datei Ihres untergeordneten Themas um, damit sie mit der neuesten Designversion kompatibel sind.
                      Weitere Informationen: umbenannte CSS-Klassen.

  • Korrigiert: ungültige Eingabeknopfhöhe in Firefox
  • Behoben: Galerie erscheint nicht im Subheader
  • Behoben: Google Maps-Marker wurde nach der Größenänderung nicht zentriert
  • Hinzugefügt: Neue Optionen für Galerien: Autoplay, Play-Intervall.
  • Hinzugefügt: neue CSS-Klassen für Post-, Nachrichten- und Portfolio-Listen.

Version 1.3 – 25. Mai 2012

Einige Einstellungen können beim Aktualisieren des Designs verloren gehen.
Bitte gehen Sie zu Thema Optionen> Allgemein> Upgrade Fix, nachdem Sie Ihr Design aktualisiert haben und folgen Sie den Anweisungen.

  • Behoben: einige Attribute der shortcodes post_list, news_list und portfolio_list funktionieren nicht
  • Behoben: Benutzerdefinierte Post-Typen verursachen Konflikte mit einigen Plugins
  • Hinzugefügt: mehrere neue Attribute für die Kurztexte post_list, news_list und portfolio_list
  • Hinzugefügt: neue Optionen für Blog, News-Seiten: Post-Titel können ausgeblendet werden, Auszugslänge für Posts ohne Thumbnail, Sortierreihenfolge (auch für Portfolio- und Imagafolio-Seiten)
  • Hinzugefügt: Menüs markieren die Kategorie und die passende Seite auf Post-Seiten
  • Hinzugefügt: neue Optionen für Breadcrumb
  • Hinzugefügt: ein neuer Shortcode: Breadcrumb
  • Hinzugefügt: post css class Option, mit der Sie Posts auf Post-List-Seiten separat formatieren können
  • Hinzugefügt: Sidebar Position Option für Blog Posts, Nachrichten und Portfolio-Elemente

Version 1.2 – 18. Mai 2012

  • Behoben: ungültige exportierte Design-Einstellungsdatei
  • Behoben: Die CSS-Klassenoption funktioniert nicht im Widget-Bereich-Layout-Wizard
  • Behoben: Die Permalink-Einstellungen für News und Portfolio-Elemente funktionieren nicht, wenn kein konstantes Präfix angegeben ist
  • Hinzugefügt: Tab-Seiten werden automatisch angepasst, wenn sich die Höhe ihres Inhalts ändert
  • Hinzugefügt: Shortcodes des gleichen Typs können ineinander verschachtelt werden (Tabs innerhalb von Tabs, schaltet innerhalb von Toggles um und so weiter)

Version 1.1 – 14. Mai 2012

  • Behoben: spezielle Akzente werden in Postauszügen ungültig
  • Behoben: Kategoriefiltrierung funktioniert nicht für Postlisten-Shortcodes
  • Hinzugefügt: mehrere neue Optionen für Autor, Suche und 404 Seiten
  • Hinzugefügt: Datums- (Archiv-) Seiten können für jeden Post-Typ separat angepasst werden
  • Hinzugefügt: Die Optionen Breite und Höhe für Post-Thumbnails unterstützen Nullwerte, die das Bild in Originalgröße halten
  • Hinzugefügt: Breite und Höhe Optionen für die Hintergrundbilder zu Folien
  • Hinzugefügt: fünf verschiedene Schriftgrößeneinstellungen (CSS-Klassen) für Überschriften
  • Hinzugefügt: neue Filter-Hooks, mit denen Sie die Überschriftenelemente von Seiten- und Post-Titeln anpassen können
  • Hinzugefügt: post_list, news_list und portfolio_list shortcodes erlauben Ihnen, die Überschriftenelemente von Posttiteln anzupassen

Version 1.0 – 05. Mai 2012

  • Erstveröffentlichung

Bewertung: 4.5
Verkäufe bisher: 59

Quellangabe

LIVE VORSCHAUJETZT KAUFEN FÜR $44

Wordpress Corporate Template Dottoro Studio - Multipurpose WordPress Theme
  • Autoren-Wertung
  • bewertet 3 Sterne
  • 60%

  • WordPress Corporate Template Dottoro Studio - Multipurpose WordPress Theme
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am:
  • Zuletzt überarbeitet: 22. Oktober 2018

WordPress Template Dottoro Studio - Multipurpose WordPress Theme für Firmen und Verzeichnisse

{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 votes)
Rating0
What people say... Leave your rating
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

This review has no replies yet.

Avatar
Show more
Show more
{{ pageNumber+1 }}
Leave your rating

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

HINWEIS IN EIGENER SACHE

Support erhalten Sie über den jeweiligen Entwickler. Wir präsentieren lediglich Themes und Plugins zu Wordpress und bewerten diese.