Start Wordpress Plugins E-Commerce WooCommerce-Variationsbilder

WooCommerce-Variationsbilder

1962

WICHTIG: Dieses Plugin funktioniert nur in Übereinstimmung mit Ihrer Website / Ihrem Thema, wenn das Thema keine benutzerdefinierte "variable.php" -Vorlage verwendet. Stellen Sie sicher, dass Vor dem Kauf prüfen denn ich kann keine Erstattung ausstellen, wenn dies der Fall ist…! Weitere Informationen finden Sie in den FAQ unten.

WICHTIG: Momentan funktioniert das Plugin nur für einzelne Produktattribute. Mehrere Attribute (z. B. Größe und Farbe kombiniert) werden nicht unterstützt.

Jetzt können Sie die Images Ihrer Variationen anstelle des WooCommerce-Dropdown-Felds verwenden

Das WooCommerce-Variationsbilder-plugin ermöglicht es Ihrem WordPress-Shop, das tatsächliche Variationsbild anzuzeigen, anstatt sich auf ein stumpfes Dropdown-Feld zu verlassen.

Weniger Klicks, bessere Benutzerfreundlichkeit!

Für Sie als Webmaster / Shopbetreiber / Designer bedeutet dies, dass Sie die Darstellung Ihrer Produkte in Ihrem Shop optimieren können und die Hürden bei der Auswahl des für den Benutzer geeigneten Produkts reduzieren. Sie müssen nicht mehr zwischen Optionen wählen und wechseln, die Sie nicht richtig unterscheiden können - der Kunde kann dies jetzt einfach Wählen Sie mit einem Klick die sichtbare Produktvariante aus!

Verbessern Sie jetzt das Design Ihrer Website und ermöglichen Sie höhere Conversion-Raten. Sie werden staunen, wie viel besser Ihre Produktseiten aussehen.

WooCommerce-Variationsbilder

Live-Demo des Plugins

>> http://woocommerce-variations-images.com/product/image-variations-custom

Eigenschaften

  • Wahlmöglichkeit entweder Den Produktvariationstitel anzeigen oder deaktivieren unter dem Variationsbild
  • Aktiviere Bildvariationen auf a pro Produktbasis oder Aktivieren Sie die Bildvariationen für alle Produktefür höchste Flexibilität
  • Basierend auf native WooCommerce-Funktionalität
  • Geben Sie Ihre eigene ein Benutzerdefinierte CSS um die Ausgabe direkt im WordPress-Backend zu ändern
  • Möglichkeit zu kodieren Sie Ihre eigene Vorlage und ändern Sie die Anzeige der Variationsbilder (nicht enthalten)

Bitte beachten Sie, dass das Plugin derzeit nur einzelne Produktattribute unterstützt - mehrere Attribute (z. B. Größe und Farbe kombiniert) funktionieren nicht…

Plugin-Optionen

Alle Optionen des Plugins sind in der Readme-Datei beschrieben, die im Lieferumfang des Plugins enthalten ist. Bitte sehen Sie sich die Screenshots an, um eine Vorschau der Optionsfelder anzuzeigen.

Installation

Das Plugin wird wie jedes andere Plugin installiert und aktiviert. Weitere Informationen finden Sie in den WordPress-Dokumenten.

Sie müssen WooCommerce bereits installiert haben, damit dieses Plugin funktioniert.

FAQ

Zuallererst: Wenn Sie (vor dem Verkauf) Fragen haben, die nicht in den FAQs beantwortet werden, können Sie sich hier an uns wenden und uns dazu äußern. Wir werden versuchen, Ihre Frage so schnell wie möglich zu beantworten und in unsere FAQs für andere aufzunehmen wenn auch passend.

Kompatibilität des Plugins

Aufgrund der Plugin-Struktur müssen Sie Prüfen Sie vor dem Kauf die Kompatibilität mit Ihrem Design! Wir verwenden eine benutzerdefinierte Vorlage für variable Produkte (Einzelprodukt / add-to-cart / variable.php), und das Plugin kann nicht verwendet werden, wenn Ihr Design diese Datei aktiv selbst überschreibt.

Sie können dies tun, indem Sie zum Themenordner navigieren und den Ordner öffnen woocommerce Unterordner. Von dort musst du nach Einzelprodukt / Add-to-Cart und wenn eine Datei aufgerufen wird variable.php dann WooCommerce-Variationen Bilder können nicht funktionieren da wir unsere eigene Vorlage verwenden müssen, um die Bildvariationen wiederzugeben.

Leider gibt es keine vernünftige Möglichkeit, die Funktionalität des Plugins einzuführen und dennoch die unterschiedlichen Anpassungen der Themen zu berücksichtigen, da jedes Thema anders strukturiert ist und es nicht möglich wäre, Kompatibilität für alle Themen anzubieten.

Dieses Plugin funktioniert auch nicht in Verbindung mit den folgenden Plugins oder hat bekannte Probleme:

  • WooCommerce GravityForms-Produktformulare
  • WC-Variationsschaltflächen

Was sind die Mindestanforderungen für die Verwendung dieses Plugins?

Bitte verwenden Sie die neuesten Versionen von WordPress und WooCommerce. Die vollständige Liste der unterstützten Versionen finden Sie auch auf dieser Seite (siehe Seitenleiste / Meta-Informationen).

Wie wird dieses Plugin unterstützt?

Wir glauben, dass dieses Plugin nur einen geringen Umfang hat und die Funktionalität ziemlich einfach ist, so dass nicht viele Fehler auftreten können. Allerdings entwickeln wir das Plugin aktiv und werden immer versuchen, die Kompatibilität mit zukünftigen Versionen von WordPress und WooCommerce sicherzustellen.

Wenn Sie auf ein Problem stoßen, melden Sie es in den Kommentaren. Wir werden einen Blick darauf werfen. Wenn etwas nicht in Ordnung ist und nicht von uns gelöst werden kann, erhalten Sie Ihr Geld zu 100% zurück.

Das Plugin offiziell unterstützen zu müssen, kann für ein kleines Entwicklerteam viel Aufwand bedeuten. Bitte haben Sie also etwas Geduld, während wir unser Bestes tun, um die Probleme zu lösen.

Diese Dinge werden NICHT unterstützt (gemäß den Envato-Richtlinien):

  • Artikelanpassung
  • Installation des Artikels
  • Hosting oder Serverumgebung

Änderungsprotokoll

Version 1.6 / 27.06.2018

  • FIX: Variation Images werden nicht angezeigt, wenn die Bestandsverwaltung aktiv und Rückstände erlaubt / aktiviert sind

Version 1.5 / 19.01.2018

  • BEHEBT: Probleme mit JS-Konflikten und Ladeproblemen bei bestimmten Themen behoben
  • FIX: Kleinere Korrektur für CSS-Regelsatz
  • ADD: Variations-Images enthalten jetzt Alt- und Titel-Tags für eine bessere SEO und Benutzerfreundlichkeit

Version 1.4 / 26.12.2017

  • FIX: Eine spezielle CSS-Regel für Bildbeschriftungen wurde hinzugefügt, damit sie nicht von Frameworks wie Bootstrap überschrieben werden

Version 1.3 / 10.04.2017

  • UPDATE: Kompatibilität mit WooCommerce 3.x

Version 1.2 - 27.01.2017

  • FIX: Variations- / Attributname desinfizieren (verursachte undefinierte Indizierung in der Produktanzeige)

Version 1.1 - 15.12.2016

  • ADD: "DIV" -Vorlage kann jetzt auf "responsive" gesetzt werden (stellt Bilder in voller Größe dar, wenn <544px)
  • FIX: Standardvarianten werden mit der "DIV" -Vorlage nicht korrekt angezeigt
  • FIX: Anzeige von taxonomischen Variationen in der Tabellenvorlage

Version 1.0 - 05.09.2016

  • Erstveröffentlichung

Bewertung: 0
Verkäufe bisher: 131

Quellangabe

LIVE VORSCHAUJETZT KAUFEN FÜR $19

{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 votes)
Rating0
What people say... Leave your rating
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

This review has no replies yet.

Avatar
Show more
Show more
{{ pageNumber+1 }}
Leave your rating

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

HINWEIS IN EIGENER SACHE

Support erhalten Sie über den jeweiligen Entwickler. Wir präsentieren lediglich Themes und Plugins zu Wordpress und bewerten diese.