WP PRO Werbesystem – All In One Ad Manager

WP PRO Werbesystem – All In One Ad Manager

WP PRO Advertising System – All In One Ad Manager

Kauf und Download hier

 WordPress Werbung Plugin

Was sonst?

 WordPress Multisite Fertig

 Banner mit Visual Composer hinzufügen

 Banner mit Cornerstone hinzufügen

 Banner benutzen in Slider Revolution

 Mailchimp Ready - Füge Banner zu deinen Newslettern hinzu

 ADBlock-Erkennung

 Warum Kunden dieses Plugin lieben

Hauptgrund für 5 Sterne? ALLES. Unglaublich Flexibilität und vorgestellten, alle extrem einfach gemacht.
Ich kann mir nicht vorstellen, ein besseres Inserat Plugin. Ich bin sehr dankbar.


– marianogi

Bestes Plugin für die Werbung … kaufen Sie es jetzt!

– stheoret

Was für ein toller Ad-Manager, auf jeden Fall der Beste! Schau nicht weiter als dieser. Es ist einfach, flexibel und einfach perfekt! Bewertet 5 Sterne!

– xboydx

… Hände nach unten ist dies das beste Werbesystem, das jemals für WordPress erstellt wurde. …

– darnellsmith

Vielen Dank für echtes super Plugin! Es funktioniert super und ich benutze es ausgiebig! Du hast 5 Sterne bekommen

– miskostanisic

Großartig! Alles was ich brauchte und mehr! Gute Arbeit!

– MarkusVisse

Dies ist ein einfach zu bedienendes Plugin, mit großer Dokumentation und noch besserem Kundenservice!

– cleolc

DANKE für Ihre Unterstützung … Sehr empfehlenswert. Ich wünsche anderen Entwicklern auf Code Canyon waren so reaktionsfähig wie du.

– chrisparksaz

Wirklich dieses Plugin genießen, alles funktioniert gut! Danke Tunafish, fünf Sterne!

– ResonateTruth

Ich werde nicht weiter suchen! Das Adzon-System und die Benutzerfreundlichkeit machen das zum Vergnügen, Die mobile Geräteunterstützung ist auch nahtlos! Einfache Handhabung auf mobilen Geräten macht dieses System ab!

– SirHuxley

Ich verbrachte Monate damit, Tests zu versuchen und versuche, ein gutes Werbe-Plugin zu finden, das meine Bedürfnisse erfüllt, aber ich konnte es nicht finden, bis ich WP Pro Advertising sah und mich sofort verliebte. Ich empfehle dieses Plugin für jedermann ernst über Werbung auf ihrer Website

– Yourwealth

Verwalten Sie Ihre Anzeigen einfach?

Das "19459008] WP PRO Werbesystem " WordPress Plugin ermöglicht es Ihnen, Anzeigen auf Ihrer WordPress Website zu verwalten. Es hat viele leistungsstarke Funktionen, um Anzeigen auf Ihrer Website zu platzieren, Inserenten, Kampagnen, Banner und Adzones alle in nur wenigen Sekunden zu verwalten.

Neben dem Hinzufügen von normalen Bannern können Sie mit diesem Plugin Corner Peel Ads, Popup Banner erstellen und sogar Ihre Post / Page-Hintergründe in Anzeigen umwandeln. Es gibt auch Klicks, Impressionen & CTR, um Ihnen sehr saubere und detaillierte Statistiken zu geben.

Heiß seit dem 5.0 Update ist der Visual Banner Creator ! Erstellen Sie atemberaubende animierte HTML5-Banner mit dem Build in Drag & Drop Designer.

Lange Geschichte kurz, Wenn Sie auf der Suche nach einem einfachen, einfachen und sehr professionellen Weg, um Werbung auf Ihrer Website zu verwalten, ist dieses Plugin genau das, was Sie suchen!

Entwickler-API

 Integration in eigene Projekte mit unserer Entwickler-API

Hauptmerkmale

Inserenten verwalten

Erstellen von Profilen für Ihre Werbetreibenden, Link Banner auf ihre Konten und halten einen sauberen Überblick über das, was passiert Marketing klug auf Ihrer Website.

Kampagnen verwalten

Erstellen Sie mehrere Werbekampagnen für jeden Werbetreibenden. Kampagnen ermöglichen es Ihnen, Anzeigen an bestimmten Wochentagen auszuführen, stündlich oder einfach nur eine Gruppe von Bannern zusammen zu gruppieren.

Banner verwalten

Erstellen Sie atemberaubende ansprechende animierte HTML5 Banner mit dem integrierten Visual Banner Creator!
Sie können zwischen mehreren Optionen wählen, um Banner hinzuzufügen und zu erstellen.

  1. Laden Sie ein Banner von Ihrem Computer oder Link ein externes Banner
  2. HTML Code einfügen (adSense, iframes, HTML5, SVG, …)
  3. Erstellen Sie Ihre eigenen animierten HTML5-Banner mit unserem Visual Banner Creator.

Adzones verwalten

Du kannst Adzones überall auf deiner Website platzieren. Sobald Sie ein Banner an ein Adzone anschließen, wird es auf Ihrer Website sichtbar sein. Adzones können jede Größe sein. Es gibt 4 Möglichkeiten, Adzones zu Ihrer Website hinzuzufügen.
                

                        

  1. Template tag: eine PHP-Funktion, die Sie in Ihre Vorlage aufnehmen können.
  2.                     

  3. Kurzcode: Ein Kurzcode, den du in deinen Beiträgen / Seiten benutzen kannst.
  4.                     

  5. Widgets: Verwenden Sie das benutzerdefinierte Pro Ads-Widget, um Ihre Anzeigen in den Seiten- oder Widget-Bereichen anzuzeigen.
  6.                     

  7. Iframes: Diese Option erlaubt Ihnen sogar, Ihre Anzeigen außerhalb der Hauptwebsite zu nehmen. Jetzt können Sie Ihre Anzeigen auf jede Website, die Sie wollen, aber immer noch kontrollieren sie aus 1 Admin-Panel!
  8.                 

Titelstatistik

Halten Sie einen sauberen und detaillierten Überblick, wie viele Impressionen / Klicks Ihre Anzeigen erhalten und berechnen die CTR für jeden Banner, Adzone, Kampagne und Werbetreibenden. Es ist auch möglich, Statistiken in PDF zu exportieren.
Neben den Banner-Informationen verfolgt das Plugin auch spezifische Benutzerinformationen für jeden Klick und Impression.

Relevante Banner anzeigen

Vergewissern Sie sich, dass Ihre Besucher keine unangemessenen Anzeigen erhalten. Zeigen Sie spezifische relevante Banner an, die auf der Benutzer-, Bediener- oder Mobiltelefonmarke des Benutzers basieren.

Auslöser Banner

Vergewissern Sie sich, dass Ihre Banner zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind! Die eingebauten Banner-Trigger erlauben es Ihnen, Banner zu zeigen, wenn Benutzer zu einer bestimmten Position der Seite oder nach einer bestimmten Zeitspanne blättern.

Popup Anzeigen

Öffnen Sie Ihre Adzones als Popup, um die Aufmerksamkeit des Benutzers zu verfolgen! Jedes Popup kann anders angepasst werden. Sie können die Hintergrundfarbe und die Deckkraft des Popup-Hintergrunds mit dem einfachen Shortcode-Editor anpassen.

Hintergrundanzeigen

Verwandeln Sie Ihren Hintergrund in eine Werbung. Adzones können als Hintergrundanzeigen auf jeder Post / Seite geladen werden. Jeder Beitrag / Seite kann einen anderen Werbehintergrund haben.

Kurzwahlredakteur

Eine der Optionen, um Banner auf Ihre Website hinzufügen ist von [shortcodes]. Um es noch einfacher zu machen, haben wir einen Shortcode-Editor aufgenommen, der die Shortcodes für dich erstellt, genau so wie du willst.

Responsive Ads

Anzeigen auf jedem Gerät anzeigen

MailChimp Bereit

Hinzufügen von Anzeigen zu Ihren MailChimp-Newslettern. Alle Adzones haben ihren eigenen RSS-Feed, der es ermöglicht, Ihre Banner in MailChimp zu laden und sie in Ihren Newslettern anzuzeigen.

Kompatibel mit:
 Woocommerce Anzeigen kaufen und verkaufen
 Paypal, Stripe Kaufen und Verkaufen Anzeigen
 Visual Banner Schöpfer
 WordPress Geo Targeting



 MailChimp Anzeigen
 Google Analytics

Lokalisierungsdateien

Dieses Plugin verwendet Lokalisierungsdateien für das Übersetzen des Plugins in jede Sprache.

Online Vorschau

UPDATES

V5.2.8 - 11. Juli 2017
    - Zusätzliche Option zum Herunterladen von Bannern als Bild.
    - Banner-ID zur URL hinzugefügt, nachdem du neue Banner gespeichert hast.
    - Problem mit Bannern, die auf Multisites laden.
    - Fixed VBC Banner Skalierung.
    - Problem mit Exportbanner HTLM behoben.
V5.2.7 - 5. Juli - 2017
    - Zusätzliche Option, um benutzerdefinierte Klasse zu Bannern und Anzeigenzonen hinzuzufügen.
    - Zusätzliche Option, um Hintergrundfarbe für alternative Banner hinzuzufügen.
    - Filter auf Bannerseite hinzugefügt.
    - Added VBC zählt zu Widgets und Cornerstone Abschnitte.
    - Problem mit benutzerdefinierten Layer-Klassen behoben.
V5.2.6 - 29. Juni - 2017
    - Verbesserte Ad-Block-Probleme.
    - Fixed Problem mit No Follow Wert nicht gespeichert werden.
    - Problem beim Exportieren von Bannern auf andere Seiten behoben.
    - Bereit zur Arbeit mit smarTrack-Statistiken (API-Add-on).
V5.2.5 - 23. Juni 2017
    - Verbesserte Bannerreaktion.
    - Problem mit IE Explorer behoben.
    - Problem mit Bannerrand behoben.
V5.2.4 - 19. Juni 2017
    - Verbesserte API-Beladung für Banner und Anzeigenzonen.
    - Fix für is_plugin_active Fehler auf einigen Servern.
V5.2.3 - 13. Juni 2017
    - Zusätzliche Option, die Anzeigenzonen ausblenden, wenn sie leer sind.
    - Die Option hinzugefügt, um auszuwählen, ob Sie Banner für bestimmte Seiten, Kategorien, Beiträge, Tags ein- oder ausblenden möchten.
    - Problem mit Ausblenden von Optionen für Kategorien und Seiten behoben.
    - Problem mit Formfarben behoben.
    - Fixed Icon Resizing Problem.
    - Fixed Icon Färbung Problem.
    - Fixed js Hinweis für wp-color-picker-alpha
    - Neue API-Filter für Statistiken hinzugefügt
V5.2.2 - 2. Juni - 2017
    - Zusätzliche Option zum Hochladen / Hostieren von HTML5-Bannerpaketen.
    - Option hinzugefügt, um SVG-Elemente zu färben.
    - Verbesserte Reaktionsfähigkeit für Banner und Adzones.
    - Verbesserte Schaltfläche CSS.
    - Fixed reaktionsfähiges Problem für nicht rotierenden Adzones.
    - Problem mit Google Fonts behoben, das nicht korrekt gespeichert wird.
V5.2.1 - 26. Mai 2017
    - Added Front-End-Banner verwalten / bearbeiten Option für Clients.
    - Added Echtzeit-Inserenten Auktion zu bieten, um ihre Banner zu positionieren.
    - Option hinzugefügt, um zufällige Positionen für Banner in der Anzeigenzone zu laden.
    - Zusätzliche Option, um zufälliges Banner in der Anzeigenzone auf jeder Seitenbelastung zu laden.
    - Verbesserte Single Banner Impressionen.
    - Fixed CSS-Problem für Front-End-Visual Banner Schöpfer.
    - Problem mit VC behoben.
V5.2.0 - Mai 18 - 2017
    - Banner Bestellformular Update.
    - Zusätzliche Sicherheit, um sicherzustellen, dass Änderungen gespeichert werden, bevor Sie den Visual Banner Creator verlassen.
    - Zusätzliche Option zur manuellen Genehmigung von Bannern, die mit der Option Kauf und Verkauf gekauft wurden.
    - Fester Bestellformular mit paypal sandbox die ganze Zeit
    - Problem mit der Verknüpfung von Bannern zu adzes behoben.
V5.1.9 - 13. Mai 2017
    - Added Button Creator zu Visual Banner Creator.
    - Added RSS-Feed-Option für Banner mit VBC erstellt.
    - Zusätzliche Containeroption für mit VBC erstellte Banner.
    - Added Option, um Adzones für bestimmte Geräte, Kategorien, Tags, Beiträge, ...
    - Eigene (non wp) Banner-ID zu Bannern hinzugefügt.
    - Fixed Problem mit mehreren Auto zeigt Post-Anzeigen.
V5.1.8 - 5. Mai 2017
    - Verbesserte Statistiken.
    - Verbesserte VBC-Größe und Vorschau.
    - Added Stats Button zu Banner mit VBC erstellt.
    - Zusätzliche Adzones zur Visual Composer-Option hinzugefügt.
    - Hinzugefügt Randattribute an Visual Banner Creator.
    - Zusätzliche Optionen zur Begrenzung der VBC-Optionen für das Frontend.
    - Fixed BS Banner nicht nach dem Kauf zeigen.
    - Fixed BS Banner nicht zum Inserenten nach dem Kauf hinzugefügt werden.
    - Fixed Problem mit Bannern versteckt, wenn mehrere Zeit auf der gleichen Seite.
V5.1.7 - 1. Mai - 2017
    - Zusätzliche Effektoptionen, um auszulösen, wenn Banner geladen werden.
    - Verzögerungsoption hinzugefügt, um Banner zu zeigen.
    - Added Option zum Ändern Popup bg Farbe / Alpha.
    - Added neueste Banner zu AD Dashboard.
    - Zusätzliche Option zum Hinzufügen von VBC-Bannern zu allen Beiträgen und Seiten automatisch.
    - Zusätzliche Option zum Ausblenden von VBC-Bannern für bestimmte Kategorien.
    - Option hinzugefügt, um Banner für bestimmte Tags zu verbergen.
    - Option hinzugefügt, um Banner für bestimmte Beiträge und Seiten zu verbergen.
    - Layer-Offset-Positionen erlauben nun px und%
    - Aktualisiert Shortcode zu Wackeln kann es sowohl Banner und Adzones zeigen.
    - Fixed undefined Animation Bug.
    - Fixed Problem für mehrere sticky Banner schließen Schaltflächen.
    - Problem beim Hinzufügen von Ebenen nach dem Hinzufügen von HTML-Layer behoben.
V5.1.6 - 27. - 201. April
    - Zusätzliche benutzerdefinierte HTML-Option zu Visual Banner Creator hinzugefügt.
    - Verbesserte Reaktionsfähigkeit für Banner, die mit dem Visual Banner Creator erstellt wurden.
    - Verbesserte Banner abgelaufene Info (für neue Banner mit VBC erstellt).
    - Verbesserte Kodierung beim Speichern von Bannern.
V5.1.5 - 15. April 2017
    - Integrierte Kauf- und Verkaufsoption für neue Adzones!
    - Integrierter Front-End-Visual Banner-Ersteller!
    - Fixed stats Ausgabe undefined $ bkey
    - Verbesserte Visual Banner Creator CSS
V5.1.4 - 10. April 2017
    - Zusätzliche Option zum Ausblenden von Ebenen in Visual Banner Creator.
    - Gesamtverbesserungen für Visual Banner Creator.
    - Zusätzliche Visual Composer-Option hinzugefügt, um Banner hinzuzufügen, die mit Visual Banner Creator auf Ihrer Website erstellt wurden.
    - Adzone-Option für Banner hinzugefügt, die mit Visual Banner Creator erstellt wurden.
V5.1.3 - 2. April - 2017
    - Azonfehler behebt sich.
    - Starten der neuen Adzone-Option für Banner, die mit Visual Banner Creator erstellt wurden.
    - CSS-Fixes
V5.1.2 - 27. März 2017
    - Verbesserte Benutzerstatistik Cookie.
    - Feste einzelne Bannerstatistiken.
V5.1.0 - 23. März 2017
    - Verbesserte Banneranimationen.
    - Verbesserter User Support Link.
    - Fonts, die durch das Ziehen in Visual Banner Creator resizable sind.
    - Fixed Banner Überlauf für Visual Banner Creator versteckt.
    - Feste Icons, die nicht auf exportierten HTML-Bannern angezeigt werden.
V5.0.5.2 - 20. März 2017
    - NEU / VERBESSERTE Statistiken. Keine Beladungsprobleme für Websites mit vielen Seitenansichten.
    - ADDED SVG-Option zum visuellen Banner-Editor.
    - HINZUFÜGEN, um keine Banner-Links hinzuzufügen, die mit dem visuellen Banner-Editor erstellt wurden.
V5.0.4 - März 07 - 2017
    - 675 Symbole zu Visual Banner Creator hinzugefügt
    - Verbesserte resizable Popup und fliegen in Anzeigen.
    - Verbesserte Statistiken.
    - Fixed footer Link.
V5.0.3 - 17. Februar 2017
    - Option hinzugefügt, um Kampagnen nach Wochentag zu begrenzen.
    - Fixed Single Banner Shortcode, um den Status der Kampagne zu überprüfen.
    - Problem mit der Banner-Vorschau-Größe behoben.
    - Problem mit einigen Google-Fonts in der VBC-Vorschau behoben.
    - Problem mit Anführungszeichen im VBC-Text behoben.
    - Problem mit Banner-Layer-Größe nach dem Speichern behoben.
    - Entfernt automatische Statistik-Import bei der Aktualisierung von v4.7.5 auf v5.0 +
V5.0.2 - 14. Februar 2017
    - Mehr Banner-Animationseffekte hinzugefügt.
    - Zusätzliche Option zur Auswahl von Stats für bestimmte Tage, Monate, Jahre mit "& sd =" "& sm =" "& sy ="
    - Zusätzliche Entwickler-Modus-Option hinzugefügt.
    - Feste verschiedene Zeilenhöhe für Banner-Editor und Live-Banner.
    - Fixed Problem mit Popups sichtbar nach Seite laden.
V5.0.1 - 11. Februar 2017
    - Zusätzliche Option, um nur einmalige Statistiken zu speichern.
    - Zusätzliche Option zum Laden von Stats ohne ajax "& stype = all" (Tag, Monat, Jahr, alle)
    - Fixed Problem mit PDF-Statistik nicht korrekt für Monate angezeigt.
V5.0 - Februar 09 - 2017
    - Offizielle Freigabe neue Statistiken. Hinweis: Exportstats vor dem Update.
    - Added Visual HTML5 Banner Creator!
V4.7.5 - 16. Dezember 2016
    - BETA - Verbesserte Statistikversion. Hinweis: Bisherige Stats sind möglicherweise nicht mehr sichtbar, aber es sind noch vorhanden und können in die neue Version geladen werden.
    - Aktualisierte Statistik PDF.
    - Entfernte veraltete alte Statistikversion wurde entfernt.
    - Unbenutzte Kontrollkästchen aus Statistikseiten entfernt.
V4.7.4 - Dezember 09 - 2016
    - Aktualisiert, wie dynamisches Stylesheet geladen wird - verbessert die Ladezeit der Seite.
    - Fixed Potenzial JS Konflikt auf einige Themen mit Stats borderWidth:
V4.7.3 - November 06 - 2016
    - Zusätzliche Option zum Deaktivieren des asynchronen JS-Tags.
    - Kurzcode hinzugefügt [wpproads_clearfix]
    - Problem mit RSS-Feed behoben, wenn Google Analytics aktiviert ist.
V4.7.2 - 13. Oktober 2016
    - HTML5-Verbesserung, hinzugefügt Daten- * zu Banner Dauer Attribut.
    - Schieberegler für JS TAG hinzugefügt.
    - Verbesserte AD Dashboard für Nicht-Admins (bei Verwendung des Buy-and-Sale-Add-ons).
V4.7.1 - 8. Juli 2016
    - Aktualisierte docs / faq Links.
    - Fixed Problem mit Kampagnen nicht wählbar.
V4.7.0 - 21. Juni 2016
    - Neues / verbessertes Dashboard.
    - Asynchronous JS Tag für Anzeigen und schnellere Seitenlasten hinzugefügt.
V4.6.20 - Mai 21 - 2016
    - Added Option, um die Standard-Adzone-Klasse (Wppaszone) umzubenennen, um die Adblocker-Erkennung zu verbessern.
    - Zusätzliche Option zum Ausschalten / auf Seite W3 Gesamtseiten-Caching.
    - Begonnen Hinzufügen Cornerstone - Seite Builder Integration.
    - Fixed wppas_ga undefined Fehler.
V4.6.19 - 22. April 2016
    - Hinzufügen von Symbol zu add_menu_page.
    - Entferne die veraltete add_object_page-Funktion.
    - Fix für fliegende Anzeigen, die direkt nach dem Seitenladen erscheinen.
V4.6.18 - 11. April 2016
    - hinzugefügt Verhindern Sie w3tc Caching für Banner.
    - Cronjob-Erkennung für REMOTE_ADDR IP-Fehler hinzugefügt.
    - Verbesserte Verbesserungen der Adblocker-Erkennung.
    - Verbesserte Admin-Backend-Styling.
    - Fixed text / html-Anzeigen, die nicht auf mobilen Geräten angezeigt werden.
V4.6.17 - 10. Februar 2016
    - Standard-Adzone-Bildoption für Hintergrundanzeigen hinzugefügt.
    - Verbesserte Klassen für PHP 7 Unterstützung.
    - Fixed Banner Filterung auf Kampagnen.
    - Feste Kampagnenbeschränkung für fliegende Anzeigen.
    - Problem behoben, bei dem die Produktion zurückgegeben wurde.
V4.6.16 - 29. Januar 2016
    - Popup-Verzögerungsoption hinzugefügt.
    - Verbesserte Ajax-Adzonendrehung.
    - Entfernt getimagesize (), um die Bildgröße zu erkennen.
    - Deaktiviertes Seiten-Scrollen, wenn Popup-Anzeige geöffnet ist.
    - Reduzierte Anzahl von Abfragen, um Popup- / Flyin-Anzeigen zu zeigen.
    - Verbesserte reaktionsschnelle Banner für Geräte.
    - Verbesserter Kurzcode-Editor. Es aktualisiert nun das Template-Tag.
V4.6.15 - 27. Januar - 2016
    - Riesige Geschwindigkeitsaktualisierung für Statistikseiten.
    - Aktualisierte Roboterliste.
    - Aktualisiertes Benutzer-IP-Skript.
    - Fixed hide_if_loggedin für Popup-Anzeigen.
V4.6.14 - 25. Januar 2016
    - Updated - ajax Anfrage für neue jQuery Anforderungen.
    - Aktualisiert - die Art und Weise, wie plugins_url die Ordnerstruktur lädt.
    - Fixed - Array - Ausgabe für Popups.
V4.6.13 - 22. Januar - 2016
    - Zusätzliche Option, um den Hintergrund von Popups zu entfernen. nobg = 1
    - Verbesserte allgemeine Einstellungen CSS-Code-Editor.
    - Geänderte Widget-Namen "wppas_custom_widgets", um die Erkennung von Adblockern zu verhindern.
    - Aktualisierte Pfade für SSL-Unterstützung. plugins_url ()
    - Fixed Problem für Kampagnen läuft über Fälligkeit Datum.
V4.6.12 - 12. Dezember 2015
    - Zusätzliche Option zum Blockieren von IP-Adressen für Statistiken.
    - Added stripslashes für benutzerdefinierte CSS-Ausgabe.
    - Zusätzliche DOING_AJAX-Prüfung auf tägliche Updates.
    - Fixed undefined banner_is_html5 Hinweis beim Speichern von Bannern.
    - Problem mit dem Shortcode-Editor adzone_flyin_position behoben.
    - Fix für Einzel-Multisite-Aktivierung. is_plugin_active_for_network
V4.6.11 - 18. Oktober 2015
    - Zusätzliche Option zum Hinzufügen von Hintergrundanzeigen zu divs mit Klassen.
    - Added nonInteraction = true zu GA, um Bounce Rate Problem zu beheben.
    - Standard-URL-Option für leere Adzones hinzugefügt.
    - Zusätzliche Option, um die Schaltfläche "Schließen" zu schließen und Popup-Anzeigen automatisch nach x Sekunden zu schließen.
    - Aktualisierte Banner-Kategorien. Tags und benutzerdefinierte Post-Typ-Kategorien wurden standardmäßig entfernt. Ein Filter ist enthalten, um zusätzliche Optionen wie Post-Tags hinzuzufügen. add_filter ('wp_pro_ads_banner_limit_categories');
    - Fixed Popup-Adzone-Cookie-Problem.
    - Problem mit Geo-Targeting und Popup-Anzeigen behoben.
    - Fixed http://tunasite.com/helpdesk/ftopic/errorexception-in-pro_ads_banners-php-line-128/
V4.6.10 - 02. Oktober 2015
    - Zusätzliche Option zum Deaktivieren von Impressionen / Klicks aus Statistiken.
    - Verbesserte ajax Statistik.
    - Verbessert, wie Stats an Google Analytics gesendet werden.
V4.6.9 - 20. September 2015
    - API-Filter hinzugefügt wp_pro_ads_adzone_linked_banners
    - Fixed CSS-Pfad Problem.
    - Fixed multisite Problem nach v4.6.8
    - Fixed banner_is_html5 Index.
V4.6.8 - 16. September 2015
    - WICHTIG! Geänderter Plugin-Ordnernamen, um Anzeigenblocker zu verhindern. Aktualisierungsanweisungen: http://wordpress-advertising.tunasite.com/faqs/v4-6-8-update-instructions/
    - Verbesserte Dateinamen, um zu verhindern, dass Anzeigenblocker Dateien blockieren.
    - Feste Abfrage ['post_type'] Ausgabe mit ajax Lasten.
    - Verbesserte MYSQL SELECT-Abfragen für Statistik USE INDEX
V4.6.7 - 5. September 2015
    - Zusätzliche Option, die Plugin-Registrierung entfernt, wenn das Plugin gelöscht wird.
    - Fixed Popup-Close-Taste wird angezeigt, auch wenn adzone auf dem Gerät versteckt ist.
    - Verbesserte Abfragen.
V4.6.6 - August 28 - 2015
    - Fixed Javascript Problem Popups nicht nach v4.6.5 schließen
V4.6.5 - 27. August 2015
    - Zusätzliche Option zur Verwendung von Kurzcodes in Widgets.
    - Fixed_till-Attribut zu Shortcode-Optionen hinzugefügt.
    - Aktualisierte Adzone-Vollbreiten-Option.
    - Fixed WP_Widget ist für WordPress v4.3 abgelehnt <
V4.6.4 - 14. August 2015
    - Option hinzugefügt, um Anzeigen nach benutzerdefinierten Post-Typ-Kategorien zu beschränken.
    - Problem mit Impressionen für Hintergrundanzeigen behoben?
    - Entfernt Willkommen Bildschirm zu verhindern, dass zu viele Umleitungen Problem während der Updates.
V4.6.3 - 7. - 201. August
    - Zusätzliche Option zur Beschränkung der Anzeigen nach Postkategorie.
    - Feste undefinierte Cookie Problem.
V4.6.2 - 1. August 2015
    - Zusätzliche Option, um Popup-Anzeigen und fliegende Anzeigen zu verhindern, die auf jeder Seite aktualisiert werden. [pro_ad_display_adzone id="1" popup="1" cookie="1"]
    - Entfernte Plugin-Post-Typen sind am vorderen Ende sichtbar.
    - Mit WP_Query anstelle von get_posts zum Laden von Bannern /
    - Adzone_default_url zur API hinzugefügt
V4.6.1 - 18. Juli 2015
    - Zusätzliche Option zur Verwendung von HTML5-Bannern.
    - Added grid_container Klasse zu Ad-Gittern für einfaches Styling.
    - Die Option hinzugefügt, um Banner direkt auf die Seite "Kauf und Verkauf" zu verknüpfen.
    - Standard-Adzone-Bilder für Anzeigenraster hinzugefügt.
    - Brasilianische Übersetzungsdateien hinzugefügt (dank Dennis)
    - verbesserte Plugin-Updates.
V4.6.0 - 16. Juni 2015
    - Zusätzliche Geräteprozentsatzstatistik hinzugefügt.
    - Fixed rss Problem nicht zeigen Banner.
    - Entfernte Werbepostarten aus Archiven.
    - Aktualisiert einige falsche Datenbanknamen.
V4.5.9 - 09. Juni - 2015
    - Fixed issue time_by_timezone () Fehler mit global $ pro_ads_main fehlt
V4.5.8 - Juni 08 - 2015
    - Verbesserte statistische Daten für lokale Zeitzonen.
    - Verbesserte Benutzer-Geo-Statistik, um simplexml_load_string () Fehler zu vermeiden. Wenn das Geo Targeting Plugin (http://bit.ly/wpgeotargeting) installiert ist, wird das Werbesystem es verwenden, um die Benutzer geo location zu erhalten.
    - Konsole.log Warnungen aus Javascript entfernt.
    - Problem mit Popup-Anzeigen beendet, auch wenn Banner inaktiv ist.
    - Fester Datenbankfehler für neue Statistiken.
V4.5.7 - Mai 24 - 2015
    - Update für Kauf und Verkauf von Anzeigen Woocommerce - allgemeine Einstellungen.
    - Update: Standard-Adzone-Bilder können nun verwendet werden, um die Standard-Schaltfläche "hier zu werben" für die Buy-and-Sell-Add-Ons zu ersetzen.
    - Problem mit Atributen für iframe-Anzeigen behoben.
    - Fixed Problem mit reorder verknüpften Banner Ids, wenn seine leer.
V4.5.6 - 15. Mai 2015
    - Exit Popup-Option hinzugefügt.
    - Filter hinzugefügt, um Post-Anzeigen zu verstecken (wpproads_show_adzone_in_post).
    - Verbesserte ajax banner laden.
    - Problem mit dem Array $ wpproads_enable_post_ads behoben.
    - Fixed Rotation Zeit Problem.
V4.5.5 - Mai 04 - 2015
    - Wesentliche Statistikverbesserung
    - Option hinzugefügt, um zu wählen, wie detailliert Sie Statistiken verfolgen möchten. (stündlich täglich)
    - Verbesserte Anzeigen für Caching-Systeme.
    - Aktualisiert adzone_hide_empty und adzone_no_buyandsell für Anzeigenraster.
V4.5.4 - Mai 02 - 2015
    - Zusätzliche Option, um Statistiken nach einer bestimmten Anzahl von Tagen zu entfernen.
    - Fixed get_advertisers () Bug
    - Fehler bei der Verwendung von Ajax-Ladung mit reaktionsfähigen Adrones behoben.
V4.5.3 - 27. April - 2015
    - Automatische Plugin-Update-Option hinzugefügt.
    - Verbesserte Dateinamen zum Verhindern von AdBlocks
V4.5.2 - 20. April 2015
    - Option hinzugefügt, um Banner auf bestimmten Geräten zu verstecken.
    - Option hinzugefügt, um Kampagnen während eines täglichen Zeitraums zu zeigen.
    - Verbessert die Art und Weise, wie Banner geladen werden.
    - Problem mit RSS-Datei behoben.
V4.5.1 - April 14 - 2015
    - Integrierte Google Analytics-API für Statistiken.
    - Zusätzliche Option zum Verbergen von Adrones für bestimmte Geräte.
V4.5.0 - April 9 - 2015
    - Zusätzliche Option zum Laden von Bannern in Adzones mit ajax.
    - Verbessert die Art und Weise, wie Statistiken geladen werden.
V4.4.9 - 5. April - 2015
    - Zusätzliche Statistik PDF-Exportoption.
    - Zusätzliche Rotationsoption für gleiche Banneransichten hinzugefügt.
    - Added Standard-Adzone-Image-Option, die zeigt, wenn die Adzone leer ist.
    - Zusätzliche Option zum Entfernen von Kauf- und Verkaufsoptionen für bestimmte Adrone.
V4.4.8 - 4. April - 2015
    - Plugin-Version zu Admin-Javascript-Dateien hinzugefügt, um Caching-Probleme zu vermeiden.
    - Fix ajax Rotation Problem.
    - Fixed Multisite Problem.
V4.4.7 - 1. April 2015
    - AJAX Rotationsoption hinzugefügt, um rotierende Anzeigen in Echtzeit zu laden. (nur für BX Slider Option)
    - Option hinzugefügt, um Link-Maskierung für bestimmte Banner zu entfernen.
    - Problem mit dem iframe-Adzone-Exportcode behoben.
V4.4.6 - 30. März 2015
    - API für Entwickler hinzugefügt Dies ermöglicht es Entwicklern, Standard-Adzones zu ihren WordPress-Themen und Plugins hinzuzufügen. http://wordpress-advertising.tunasite.com/developer-api/
V4.4.5 - 29. März 2015
    - Zusätzliche Option zum Laden von Anzeigen in zufälliger Reihenfolge für rotierende Adrone.
    - Aktualisiertes Datum () auf Standard WordPress date_i18n (), um die Übersetzung zu aktivieren.
    - Aktualisiertes UI Datumsauswahl Datumsformat. Es verwendet nun das ausgewählte Standard-Wordpress-Datumsformat.
    - Verbesserte Bannervorschau.
    - Verbesserte CSS-Einstellungen.
    - Verbesserte Übersetzungsfunktionen.
V4.4.4 - 25. März 2015
    - Verweis auf Link zur Statistik, um Impressionen / Klicks von Remote-Site zu erkennen.
    - Fixed Popup Banner zeigen auch wenn keine Banner, wo hinzugefügt und adzone Optionen sind auf "verstecken, wenn leer" gesetzt.
    - Problem mit Impressionen für Multisites behoben, die nicht auf Unterwebsites gespeichert werden. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Statistikeinstellungen im AD-Dashboard erneut speichern, wenn Sie Multisite verwenden.
    - Problem mit der Adzonensuche behoben.
V4.4.3 - 23. März 2015
    - Added AD Blocker Erkennung. Filter, der für benutzerdefinierte Aktionen enthalten ist, wird AD Blocker erkannt. add_filter ('wp_pro_ads_adblock_detected', 'your_function');
    - Verbesserte Aktualisierungsproblematik für die Ladezeit der Seite.
V4.4.2 - 20. März 2015
    - Zusätzliche Option zum Ändern der mittleren Absatzblocknummer zum Anzeigen von Anzeigenanzeigen.
    - Verbesserte Klassen, um die zufälligen Anzeigen zu reduzieren, die von AdBlockers blockiert werden.
V4.4.1 - 16. März 2015
    - Verbessert die Option adzone info text. Es ist jetzt möglich, einen Link und ein Bild hinzuzufügen.
    - Hinzufügen von Positionen zu Fly In Ads. oben links, oben-Mitte, oben rechts, unten links, unten-Mitte, unten rechts.
    - Verbesserte Zeit für die Statistik. Es verwendet nun current_time (), um die Standardzeitzone der Webseiten zu verwenden.
    - Bannerpositionierung für Anzeigengitter hinzugefügt.
    - Shortcode hinzugefügt, um einzelne Banner zu zeigen, die nicht mit einem Adzone verbunden sind [pro_ad_display_banner id=""]
V4.4.0 - 14. März 2015
    - Verbesserter Code für Widgets in Multisites.
v4.3.9 - 13. März 2015
    - Verbesserter Code für Shortcodes / Widgets in Multisites.
v4.3.8 - 12. März 2015
    - Shortcode hinzugefügt [hide_post_ads]um automatische Post-Anzeigen auf ausgewählte Beiträge oder Seiten zu verbergen.
    - Fixed Problem mit Werbe-Menü nicht für den Kauf und Verkauf von woocommerce Add-on.
V4.3.7 - März 04 - 2015
    - Added clickTAG Unterstützung für Flash Banner.
V4.3.6 - 27. Februar 2015
    - Zusätzliche Option zum Anzeigen von Anzeigen für angemeldeten Benutzern.
    - Filter hinzugefügt, um benutzerdefinierte Show / Hide Adzones. add_filter ('wp_pro_ads_show_adzone', 'your_function');
V4.3.5 - 20. Februar 2015
    - Problem mit Anzeigen, die nicht angezeigt werden, wenn adzone max Banner auf 1 gesetzt sind.
    - Aktivierte Shortcodes in HTML-Bannern.
V4.3.4 - 18. Februar 2015
    - Mehrere Adzone-Styling-Optionen hinzugefügt.
    - Hinzufügen von vertikalen Banner Dia-Effekt.
    - Verbesserte Adzone Info Textoptionen.
    - Verbessert die Art und Weise, wie Skripte geladen werden. Skripte laden nur dann ein, wenn sie benötigt werden.
    - Ersetzte Rotationsoption Flexslider mit BXslider zur besseren Anpassung.
V4.3.3 - 13. Februar 2015
    - Verbesserte Flexslider Rotationsfunktionalität.
    - Verbesserte Datenbankaktualisierungen.
    - Inbegriffen spanische Übersetzungsdateien dank Mariano Gutierrez.
V4.3.2 - 10. Februar 2015
    - Loaded Translation Dateien früher, um benutzerdefinierte Post-Typen zu übersetzen.
    - Problem mit iframe-Anzeigen behoben.
V4.3.1 - Februar 9 - 2015
    - Added Option, um feste adzone Größen zu halten.
V4.3.0 - 9. Februar 2015
    - Neue Bannerrotationsoption hinzugefügt.
    - Die Option hinzugefügt, um die Zeit für jedes Banner in Rotation zu wählen.
    - Verbesserte reaktionsschnelle Banner. Alle Bannergrößen reagieren jetzt.
    - Fixed localization Problem mit falschen Pfad zu .mo / .po Dateien.
V4.2.9 - 8. Februar 2015
    - Minified Javascript-Dateien hinzugefügt, um die Ladezeit zu verbessern.
V4.2.8 - 7. bis 2015
    - Verbesserte Multisite-Funktionen.
    - Zusätzliche Option zur Auswahl verschiedener Banner für Desktop, Tablet und Telefone.
V4.2.7 - 4. Februar 2015
    - Aktualisierte Post-Anzeigen auf WooCommerce-Produktseiten zu zeigen.
    - Aktualisierter Code für Add-Ons Kauf und Verkauf von Anzeigen WooCommerce und Kauf und Verkauf von Anzeigen.
V4.2.6 - 4. Februar 2015
    - Update für die Kauf und Verkauf von Anzeigen Woocommerce Add-On.
    - Fixed Problem mit Display adzone Schleifen adzone Text.
V4.2.5 - 3. Februar - 2015
    - Zusätzliche Option zur Begrenzung der Statistik durch Werbetreibende, Kampagne, Banner oder Adzone.
    - Fixed Banner-URL für Multisite-Unterwebsites.
    - Fixed Visual Composer Laden Problem.
V4.2.4 - 2. Februar - 2015
    - Zusätzliche Option, um alle Plugin-Daten bei der Deinstallation zu entfernen.
    - Zusätzliche Option, um Adzones klebrig zu machen, wenn sie die Oberseite der Seite erreichen.
    - Zusätzliche Option zum Hinzufügen von Text über die Adzone.
    - Problem mit reaktionsfähigen Anzeigen behoben, die nicht zentriert sind.
    - Verbesserter Code für Multisite-Installationen.
V4.2.3 - 1. Februar 2015
    - Fliege in Banner-Option hinzugefügt.
    - Zusätzliche Ausrichtungsoption zum Anzeigen von Anzeigen, um Text um die Werbung automatisch zu umwickeln.
    - Verbesserte reaktionsschnelle Banner.
    - Verbesserte Anerkennung für Pflichtfelder (Werbetreibende, Kampagne) beim Erstellen von Bannern.
    - gereinigter Kurzcodegenerator.
V4.2.2 - 29. Januar 2015
    - Zusätzliche Option, um saubere Permalinks hinzuzufügen.
    - Zusätzliche Option zum Anzeigen / Ausblenden der Admin-Leiste.
V4.2.1 - 24. Januar - 2015
    - Begrüßungsbildschirm hinzugefügt
    - Option hinzugefügt, um den Typ (eindeutig / alle) von Klicks und Impressionen auszuwählen, die Sie speichern möchten.
    - Fixed Problem mit multisite automatische Post-Anzeigen nicht auf Sub-Sites.
    - Eine benutzerdefinierte Klassenoption für Adzone-Container hinzugefügt. [pro_ad_display_adzone id="1" class="your_class"]
V4.2.0 - 17. Januar 2015
    - Angehängte benutzerdefinierte Post-Typen aus der Suche.
    - Hinzufügen aller Post-Typen in die Liste für automatische Anzeigen.
V4.1.9 - 15. Januar 2015
    - Made Plugin bereit für die neueste Version des Buy and Sell Ads Add-On.
    - Problem mit Klicks auf Hintergrund behoben, wenn keine bg-Anzeigen aktiviert sind.
V4.1.8 - 14. Januar 2015
    - Inklusive Adzone RSS-Feed-Option.
    - RSS-Feed ermöglicht es Ihnen, Adzones in MailChimp-Newsletters zu laden.
V4.1.7 - 13. Januar 2015
    - Zusätzliche Option zur Auswahl von Adzones, die zu allen Beiträgen hinzugefügt werden.
    - Verbessert die Art und Weise, wie Flash-Banner eingebettet werden.
    - Verbessert die Art und Weise Benutzer Datum für Stats wird geladen.
V4.1.6 - 12. Januar 2015
    - Aktualisierter WP_ADS_DIR-Pfad mit WP_PLUGIN_DIR
    - Begonnene Implementierung von Banner Geo Targeting.
    - Fixed Flash Fallback-Bild immer sichtbar.
V4.1.5 - 09. Januar 2015
    - Zusätzliche Flash-Fallback-Bildoption hinzugefügt.
    - Ecke Peeler-Option hinzugefügt.
V4.1.4 - Januar 08 2015
    - Verbessert die Art und Weise, wie Statistiken gespeichert werden.
    - Aktualisierte Benutzer-Geo-Daten. Viel schneller Datenbelastung.
V4.1.3 - Januar 04 2015
    - Fixed Statistik Pagination Problem.
    - Fixed Problem mit Statistik Impressionen IP-Adresse.
    - Fixed Problem mit leeren Hintergrundanzeigen Link umgeleitet.
    - Aktualisiert file_get_contents () zu cURL für das Abrufen von Statistiken Benutzerdaten.
V4.1.2 - 28. Dezember 2014
    - hinzugefügt visuelle Banner Creator Add-On-Option.
    - irgendjemand gereinigt
V4.1.1 - 26. Dezember 2014
    - Fixed Link Ziel für Hintergrundanzeigen.
    - Fixes Problem mit Rotation für Anzeigengitter.
    - Fixed JS Problem mit klickbaren Adzone aus Hintergrund Adzones.
V4.1.0 - 21. Dezember 2014
    - Anzeigenauftrag in Ad Grids (mehrere Banner auf einmal) können nun angepasst werden.
    - hinzugefügt Filter "wp_pro_ads_load_adzone_banners" zu adzones. Es erlaubt Ihnen, die Abfrage anzupassen und anzugeben, welche Banner in die Adzone geladen werden sollen.
V4.0.9 - 18. Dezember 2014
    - Fix für drehende Adrone nicht länger drehen nach v4.0.7.
V4.0.8 - 18. Dezember 2014
    - Aktualisierter Code, um mit den neuen Buy and Sell Ads - WooCommerce Add-On zu arbeiten.
V4.0.7 - Dezember 14 2014
    - Problem mit Statistikjahresformat behoben.
    - Problem mit PHP-Warnung behoben, wenn Benutzerstatusdaten deaktiviert sind.
    - Fixed benutzerdefinierte CSS nicht zum Kopf hinzugefügt werden.
    - Aktualisiertes Hinzufügen von Bannern zu adzone beim Erstellen eines neuen Banners.
V4.0.6 - Dezember 9 2014
    - Versteckte Anzeigen nach Meta von Post / Seiten edit.php.
    - Fixed Drag Drop Problem für Widgets und Menüs.
    - Problem mit Farbauswahl behoben.
V4.0.5 - 7. Dezember 2014
    - Verbesserte Banner-Upload-Popup.
    - Verbesserte CSS.
    - Zusätzliche Option zum Laden von Adzones als Hintergrundanzeigen.
V4.0.4 - 4. Dezember 2014
    - aktualisierte Position der WP-Hinweise auf dem Plugins AD Dashboard.
    - Zusätzliche Option zum Deaktivieren von Statistiken und Benutzerdatenstatistiken.
    - Added option to open Adzones as a popup.
    - Added shortcode editor to easy create adzone shortcodes.
V4.0.3 - December 3 2014
    - Fixed link for adminbar buttons from the frontend.
    - Fix for banner startdate
    - Added option to hide empty adzones.
    - Added the option to link banners to adzones from the edit banners page.
    - Fixed issue with iframe adzones not showing.
V4.0.2 - December 2 2014
    - Fix to center Adzones.
    - Added adminbar shortcut links.
    - Fixed issue with shortcode showing banners on top of the page. 
V4.0.1 - December 1 2014
    - First batch of improvements for the new 4.0.0 plugin.
V4.0.0 - December 1 2014
    - Complete rewritten and improved plugin to meet the standards of WordPress 4.0! 
... More update info please check the UPDATE file included with your plugin.
WP PRO AD SYSTEM V 1.0.0 - June 10 - 2011
    - First release.

Weitere Informationen:
Preis: 29 US$
Bewertung: 4.01
Verkäufe bisher: 6534

Kauf und Download hier

Die Meinung unserer User (stimme mit ab)
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 1]

Facebook Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may also like

Zebra – WordPress Fronted Unterstützung

Zebra – WordPress Fronted Support DEMO HIER Zebra