WooChimp – WooCommerce MailChimp Integration

WooChimp – WooCommerce MailChimp Integration

- in E-Commerce
32
Kommentare deaktiviert für WooChimp – WooCommerce MailChimp Integration
WooChimp - WooCommerce MailChimp Integration

WooChimp – WooCommerce MailChimp Integration

DEMO HIER

WooChimp - WooCommerce MailChimp Integration
WooChimp - WooCommerce MailChimp Integration
WooChimp - WooCommerce MailChimp Integration

WooChimp integriert Ihren WooCommerce Store mit MailChimp. Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihren Shop zu einem leistungsfähigen Marketing-Gerät machen.

WooChimp - WooCommerce MailChimp Integration

E-Commerce-Marketing leicht gemacht

MailChimp ist mit Abstand der leistungsstärkste E-Mail-Marketing-Service für E-Mail-Kampagnen, Abonnentenverwaltung und Sendungsverfolgung Kampagnenleistung. Obwohl es perfekt zu Ihrem WooCommerce-Store-Marketing passt, kann es schwierig sein, all die leistungsstarken Funktionen zu integrieren, die es zu bieten hat.

WooChimp integriert Ihren WooCommerce Store mit MailChimp in nur wenigen einfachen Schritten. Dies ist nicht nur ein weiteres Plug-in für das Hinzufügen einer Anmeldeoption zu einer Checkout-Seite – es unterstützt vollständig die eCommerce-Funktionalität von MailChimp, mehrere Mailinglisten, Abonnentengruppen, Merge-Tags und Webhooks! Und sicher … es fügt eine Anmeldeoption zum Auschecken hinzu.

Erweiterte MailChimp-Funktionalität

WooChimp - WooCommerce MailChimp Integration

WooChimp verbindet WooCommerce mit dem MailChimp-Konto eines Händlers und bietet so direkten Zugriff auf Kunden-, Produkt- und Bestelldaten direkt in MailChimp. Mit diesem Plugin können Sie Kundeneinkaufsdaten automatisch sammeln, um in MailChimp gezielt Kundensegmente zu erstellen. Sie können die richtigen E-Mails zum richtigen Zeitpunkt an die richtigen Kunden senden, basierend auf datengesteuerter Segmentierung und automatischen Triggern.

Sie können leistungsstarke E-Mail-Marketingkampagnen wie

  • Autoresponder-Benutzer wie um Ihr Produkt zu verwenden oder zu überprüfen, wie es Ihnen geht
  • Senden Sie Aktionskupons und Rabatte mit dem richtigen Angebot an die richtigen Kunden
  • Senden Sie Kampagnen an latente Kunden, die in der Vergangenheit häufiger eingekauft haben
  • Automatisches Senden von Erinnerungen an Kunden, die konsumierbare Produkte kaufen
  • Senden Sie Kunden Angebote basierend auf ihren Rechnungs- oder Versanddaten (z. B. Stadt)
  • Erstellen Sie markenbasierte Marketingkampagnen für meistverkaufte Artikel
  • Cross-Selling-Zubehör und Upgrades für bestehende Kunden
  • Belohnen Sie Ihre besten Kunden mit Insider-Specials

Feature-Liste

  • Vollständige WooCommerce-Integration mit MailChimp
  • Integrationsstatus auf der Admin-Seite [19659009] Kontrollkästchen beim Auschecken aktivieren
  • Eine Bestellung oder Benutzereigenschaft als Zusammenführungs-Tag übergeben
  • Anmelde-Widget und Shortcode
  • Alle Registrierungsfelder sind MailChimp-Zusammenführungs-Tags zugeordnet
  • Kunden automatisch hinzufügen
  • Kunden überspringen die zuvor abgemeldet wurden
  • Für jede Registrierungsoption werden mehrere Gruppen unterstützt
  • MailChimp eCommerce-Unterstützung
  • Erweiterte Kampagnenausrichtung aktiviert
  • Erweiterte Autoresponder aktiviert
  • Kampagne-zu-Reihenfolge-Verfolgung
  • MailChimp Webhook-Unterstützung [19659009Frontend-FelderkönnenvonderAdmin-Seitegeändertwerden
  • Übersetzungsbereit (einschließlich der .pot-Datei)
  • Extrem flexibel

Changelog

Version 2.2.4, 15. April 2017
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Fix - Aufgrund falscher Bedingungen konnte auf einige Bestelleigenschaften nicht zugegriffen werden
Version 2.2.3, 11. April 2017
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Tweak - Verbesserte Kompatibilität mit WooCommerce 3.0
* Tweak - Weitere kleinere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
Version 2.2.2, 1. Februar 2017
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Fix - Das Senden der Willkommens-E-Mail und des Double-Opt-In wurde nach dem API 3.0-Upgrade abgebrochen
* Fix - Fataler Fehler (Offset der Zeichenfolgen kann nicht aufgehoben werden) im Abschnitt "Status" der Einstellungen einiger Setups
* Fix - Inkorrekte Benutzer-IDs übergeben für Gäste
* Fix - Bestelldatum und -status werden falsch oder überhaupt nicht übergeben
* Fix - Stornierte Bestellung generiert PHP Warnung
* Fix - Fehler nach GET-Anfrage für die Stores-Liste
* Tweak - Verbesserte Protokollmeldungen (mehr Details, bessere Lesbarkeit)
* Tweak - E-Commerce-Bestelldaten: Die Kampagnen-ID wird weggelassen, wenn sie für die ausgewählte Liste nicht korrekt ist
* Tweak - Die Produkt-Artikelnummer ist jetzt in den E-Commerce-Bestelldaten enthalten
* Tweak - Unterstützung für WPML hinzugefügt
* Tweak - Andere kleine Fehlerkorrekturen
Version 2.2.1, 15. Oktober 2016
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Feature - Ermöglicht die Auswahl des Aktivierungsstatus für E-Commerce-Kunden
* Fix - Abfrage von Listen / Interessen / etc gibt nur 10 Elemente zurück
* Tweak - WooChimp Log wurde verbessert und in WooCommerce Logs übertragen
* Tweak - Verbesserte Ladezeit für Sets mit großem Interesse
* Tweak - Weitere kleinere Fehlerbehebungen
Version 2.2, 5. Oktober 2016
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Feature - Vorhandene Funktionalität portiert zu MailChimp API 3.0
* Feature - E-Commerce: Option zum Aktualisieren des Bestellstatus
* Feature - Option, um zu entscheiden, ob ein bestehender Abonnent aktualisiert oder ein Fehler angezeigt werden soll
* Fix - 'Enter'-Taste sendet kein Anmeldeformular
* Fix - Falsche 'does_not_contain' und 'contains' Bedingungen prüfen
* Fix - In AJAX übergebene Labels unterstützen kein HTML
* Fix - Duplicate Checkout Checkbox auf 'woocommerce_review_order_before_order_total' Haken
* Fix - Abweichungs-ID wird bei E-Commerce-Bestelldaten nicht übergeben
* Fix - WooChimp-Log-Einträge scheinen in einigen Fällen beschädigt zu sein
* Fix - Der Titel der Versandmethode übergab keinen Wert
* Tweak - Aktualisierte RightPress automatische Update-Klasse
* Tweak - Verbesserte Unterstützung für Payment Gateways mit geändertem Checkout-Prozess
* Tweak - Verbesserte Handhabung von Bestellungen, die manuell vom Shop Manager hinzugefügt wurden
* Tweak - Verbesserte Handhabung von Bestellstatus und Zahlungsauslösern
* Tweak - Neue Option, um zu steuern, wie das Checkout-Kästchen funktioniert, wenn der Benutzer die Liste bereits abonniert hat
* Tweak - Zuverlässigeres Speichern von Kampagnen- und E-Mail-IDs
* Tweak - Weitere kleinere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
Version 2.1, 5. Februar 2016
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Feature - Zusätzliche Unterstützung für automatische Updates
* Feature - Kunden-Meta-Felder können jetzt mit Merge-Tags verknüpft werden
* Feature - Zusätzliche WooCommerce und WordPress Versionsüberprüfungen und damit verbundene Hinweise hinzugefügt
Das Kontrollkästchen "Tweak - Checkout" wird jetzt nicht angezeigt, wenn der Benutzer die Liste bereits abonniert hat
* Tweak - Bessere Sprachdatei laden: WP_LANG_DIR. "/ woochimp /" wird jetzt unterstützt
* Tweak - Skripte und Stile werden jetzt nur bei Bedarf auf der Seite geladen
* Tweak - Verbesserte Benutzeroberfläche
* Tweak - Weitere kleinere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
Version 2.0.1, 2. November 2015
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Feature - Variationen von Produkten können jetzt zu Bedingungen hinzugefügt werden
* Fix - Setzt nicht korrekt auf der Registerkarte "Automatisch"
* Fix - Fehler betroffen neue Sätze mit "Produkte im Warenkorb" Zustand
* Tweak - Dem Text für das Checkout-Kontrollkästchen wurde ein Label-Attribut hinzugefügt
* Tweak - Weitere kleinere Fehlerbehebungen
Version 2.0, 24. September 2015
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Feature - "Checkout" Tab wurde in zwei unabhängige Tabs aufgeteilt - "Checkbox" und "Automatisch"
* Feature - Order Meta und Statische Werte werden jetzt in Feldern für beide Checkout-Tabs unterstützt
* Feature - E-Commerce: neue Option zum Löschen von stornierten / zurückerstatteten Bestellungen
* Feature - Produktlisten auf der Einstellungsseite werden jetzt über die AJAX-Suche geladen
* Feature - WooChimp Log hinzugefügt, um Fehler zu speichern, die von MailChimp-Anfragen zurückgegeben wurden
* Tweak - Beim Checkout können nun Interessengruppen ausgewählt werden
* Tweak - Neue Option "Bei Zahlung erhalten" hinzugefügt
* Tweak - Neue Bedingungen in Bezug auf die Kundenrolle hinzugefügt
* Tweak - Weitere kleinere Bugfixes und kosmetische Änderungen
Version 1.4.3, 25. Februar 2015
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Fix - Abonnieren Sie den Checkout-Fehler im Zusammenhang mit dem WordPress-Benutzer-ID-Feld
* Fix - Interessengruppenauswahlfehler
* Tweak - Kontrollkästchen "Checkout Checkout" hinzugefügt woocommerce_after_checkout_billing_form
* Tweak - Die Checkout-Positionen "Über Checkout-Formular" und "Unter Checkout-Formular" wurden entfernt
* Tweak - Bestelldatum wird nun korrekt an MailChimp übergeben (added property order_date)
* Tweak - Verbesserte Leistung in Geschäften mit Tausenden von Produkten
* Tweak - Weitere kleinere Fehlerbehebungen
Version 1.4.2, 20. August 2014
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Tweak - Kleinere Bugfixes
Version 1.4.1, 19. August 2014
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Fix - Fehler im Zusammenhang mit den Cookies mc_cid und mc_eid
Version 1.4, 13. August 2014
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Feature - Zusätzliche Checkout-Optionen für die Checkout-Option hinzugefügt
* Fix - E-Commerce-Funktionalität, um Bestellungen mit Kampagnen zu verknüpfen
* Fix - Endlosschleife, wenn Geisterkategorien vorhanden sind
* Tweak - Erhöhtes MailChimp-Listenlimit, das geladen werden kann
Version 1.3, 13. März 2014
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Feature - Implementierte benutzerdefinierte MailChimp-API-Wrapper-Klasse
* Feature - Option zum Auswählen der Checkout-Position der Checkout-Seite
* Feature - Option zum Abonnieren von Benutzern nach der Bestellung wird als abgeschlossen markiert
* Tweak - Standard-MailChimp-API-Wrapper entfernt, der Konflikte mit anderen Plugins verursachte
* Tweak - Versionsnummern der JS / CSS-Datei folgen nun automatisch der Versionsnummer des Plugins
Version 1.2.1, 17. Januar 2014
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Tweak - Entfernt das Feld "E-Mails übrig" von der Statusseite
* Tweak - Kleinere Bugfixes
Version 1.2, 14. Januar 2014
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Feature - Zusätzliche Unterstützung für bedingte Liste und Gruppenauswahl
* Feature - Zusätzliche PHP-Funktion zum Anzeigen von Anmeldeformularen
* Tweak - Verbesserte Kompatibilität mit anderen Plugins
* Tweak - Weitere kleinere Bugfixes und Verbesserungen
Version 1.1, 8. November 2013
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Feature - Unterstützung für mehrere Gruppen für alle Abonnementoptionen
* Feature - Option zur Auswahl, ob Gruppen hinzugefügt oder ersetzt werden sollen
* Feature - Unterstützung für benutzerdefinierte Formularfelder, die mit den Merge-Tags von MailChimp verknüpft sind
* Feature - Option zum Übergeben von Kundendetails an die Merge-Tags von MailChimp beim Checkout
* Feature - Unterstützung für MailChimp Webhooks
* Fix - Probleme mit Frontend Ajax Calls
* Tweak - Option zum Überspringen des Abonnements, wenn der Benutzer sich von derselben Liste abgemeldet hat
* Tweak - Zeige mehr MailChimp Statusfelder
* Tweak - Verbesserte Benutzerfreundlichkeit der Admin-Oberfläche
* Tweak - Felder für Vorname und Nachname wurden zugunsten von benutzerdefinierten Feldern entfernt
Version 1.0.1, 6. November 2013
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Feature - Hinzugefügt leistungsstarke Styling-Funktionen (Skins, Vorlage Override und benutzerdefinierte CSS)
* Fix - Die MailChimp API-Klasse wurde nicht korrekt geladen
* Fix - Mehrere Styling-Probleme für Anmeldeformulare
* Fix - Kunden können bei der Anmeldung keine Leerzeichen in Namen verwenden
* Tweak - Plugin in WooChimp umbenannt
Version 1.0, 5. November 2013
-------------------------------------------------- ----------------------------------
* Erstveröffentlichung

Einige MailChimp-Funktionen (z. B. Autoresponder) erfordern möglicherweise einen kostenpflichtigen Plan.

Icons von icons8.

WooChimp - WooCommerce MailChimp Integration


Weitere Informationen:
Preis: 39 US$
Bewertung: 4.67
Verkäufe bisher: 5580

DEMO ANSCHAUEN

Auf der Demo Seite haben Sie die Möglichkeit das Plugin direkt zu kaufen.

Die Meinung unserer User (stimme mit ab)
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

You may also like

PlayPops für WordPress

PlayPops for WordPress DEMO HIER Nutze die Möglichkeiten