Supportcenter Pro

Supportcenter Pro

- in Interface Elemente
28
0

Support Center Pro

DEMO HIER

Support Center Pro ist ein neues WordPress-Plug-in, mit dem Sie benutzerdefinierte Supportcenter für Ihre Benutzer erstellen können, sodass sie problemlos auf Ihre Dokumentation zugreifen oder spezifische Tipps zum angezeigten Inhalt erhalten können.

Mit Support Center Pro Sie können Support-Center für bestimmte Posts, Seiten, benutzerdefinierte Posts erstellen oder alternativ ein einzelnes Support-Center (nicht mit bestimmten Posts, Seiten, benutzerdefinierten Posts verknüpft), die auf Ihrer Website verwendet werden.

 Layouts zur Unterstützung center pro

Erstellen Sie Ihr erstes Support-Center

Zunächst verwenden Support Center Pro einen neuen benutzerdefinierten Post-Typ "Dokument" und die zugehörige Taxonomie "Klasse", die zum Organisieren Ihrer Dokumente nützlich ist. Daher sollten Sie dieses neue verwenden benutzerdefinierter Post-Typ für Ihre Dokumentation

Fahren Sie dann mit der eigentlichen Erstellung des Support-Centers fort, die Support Center Pro-Metabox wird in Ihren Posts, Seiten und benutzerdefinierten Posts verfügbar sein und ist in drei Bereiche unterteilt verschiedene Bereiche, allgemeine Dokumentation, Standarddokumentation, Mediendokumentation

Anpassung des Supportcenters

Dieses Plugin enthält 39 Anpassungsoptionen, sodass Sie jedes einzelne im Supportcenter angezeigte Pixel ändern können.

Dies ist ein Liste der verfügbaren Optionen im Support Center Pro-Menü:

  • Aktivierungsschaltfläche Farbe: RGB-Farbe für den Hintergrund der Aktivierungstaste
  • Hintergrundfarbe: RGB-Farbe für den Hintergrund der Unterstützungsstelle
  • Überschriften Textfarbe: RGB-Farbe für den Text der Support-Center-Überschriften
  • Überschriften Hintergrundfarbe: RGB-Farbe für den Hintergrund der Support-Center-Überschriften
  • Aktivierungsschaltflächensymbol Farbe: RGB-Farbe für das Symbol im Aktivierungsschaltfläche
  • Textfarbe: RGB-Farbe für den Text im Support-Center
  • Links Farbe: RGB-Farbe für die Links im Support-Center
  • Gallery Elements Farbe: RGB-Farbe für die Elemente (Pfeile Hintergrund und Bildunterschrift b ackground) in der Mediendokumentation
  • Gallery Text Caption Farbe: RGB-Farbe für die Beschriftung in der Mediendokumentation
  • Galerie Text Caption Color Hover: RGB-Farbe für die Beschriftung des Hover-Events
  • Gallery Elements Opacity: Opacity ( 0 bis 1) für die Elemente (Pfeile Hintergrund und Bildhintergrund) in der Mediendokumentation
  • Hintergrundmuster: Hintergrundmuster für das Supportcenter
  • Überschriften Hintergrundmuster: Hintergrundmuster für die Supportcenterüberschriften
  • Aktivierungsschaltfläche Bild Öffnen (60 × 62): Dieses Bild ersetzt die Standard-Aktivierungsschaltfläche. Um die Standardaktivierungsschaltfläche durch Ihre benutzerdefinierten Bilder zu ersetzen, sollten Sie sowohl diese Option für den offenen Status als auch die folgende Schließoption für den geschlossenen Status festlegen.
  • Aktivierungsschaltfläche Image Close (60 × 62): Dieses Bild ersetzt die standardmäßige Close-Aktivierung button
  • List Dots Bild (10 × 20): Dieses Bild ersetzt die Standard-Listenpunkte, die weiße und die schwarze Version finden Sie im Plugin img Ordner
  • Galerie Linkspfeil (20 × 30): Dieses Bild ersetzen Der Standard Pfeil nach links, die weiße und die schwarze Version finden Sie im Plugin img Ordner
  • Galerie Rechte Pfeile (20 × 30): Dieses Bild ersetzt den Standard Pfeil nach rechts
  • Galerie Pfeil nach links Hover (20 × 30) : Dieses Bild ersetzt den Standard – Pfeil nach links für das Hover – Ereignis
  • Galerie Rechte Pfeil – Hover (20 × 30): Dieses Bild ersetzt den Standard – Rechtspfeil für das Hover – Ereignis
  • Aktivierungsschaltfläche Text Öffnen: Wenn Sie keine a verwenden benutzerdefiniertes Bild für die Aktivierung mit dieser Option können Sie rep schnüren Sie den Standardtext
     
  • Aktivierungsschaltflächentext Schließen: Wenn Sie mit dieser Option kein benutzerdefiniertes Bild für die Aktivierungsschaltfläche verwenden, können Sie den Standardtext ersetzen
  • Google Schriftart: Hier können Sie eine Google Schriftart laden, die im Supportcenter verwendet wird . Beispiel: http://fonts.googleapis.com/css?family=Open+Sans:400.700
  • Font Family: Dies ist die Schriftfamilie, die im Support-Center verwendet wird. Beispiel: 'Open Sans', Sans-Serif
  • Opazität: Opazität (0 bis 1) für das Support Center
  • Border Radius: Hier können Sie einen benutzerdefinierten Border Radius festlegen, der auf das Support Center angewendet wird (immer) und auf die Aktivierungstaste (nur, wenn Sie kein benutzerdefiniertes Bild für die Aktivierungstaste verwenden)
  • Vertikaler Versatz: Dies ist die Entfernung in Pixeln zwischen dem oberen Bereich des Ansichtsfensters und dem Unterstützungszentrum
  • Horizontal Responsive Breakpoint: Mit Mit dieser Option können Sie das Support Center ausblenden, wenn die Breite des Darstellungsbereichs unter einen bestimmten Wert in Pixel fällt. Wenn Sie zum Beispiel bei 380px auf die Telefonversion wechseln, können Sie hier den gleichen Wert einstellen, um das Support Center mit der mobilen Version auszublenden Ihres Designs
  • Vertical Responsive Breakpoint: Mit dieser Option können Sie das Support Center ausblenden, wenn die Höhe des Ansichtsfensters unter einen bestimmten Wert in Pixel sinkt
  • Horizontale Position: Hier können Sie auswählen, ob das Support Center auf dem angezeigt werden soll rechts vom Bildschirm oder auf der linken Seite des Bildschirms
  • Standardtitel für allgemeine Dokumentation: Der Standardtitel für die allgemeine Dokumentation wird als Standardwert für das zugehörige benutzerdefinierte Feld in der Support Center Pro-Metabox verwendet
  • Standard Beschreibung der allgemeinen Dokumentation : Die standardmäßige allgemeine Dokumentationsbeschreibung wird als Standardwert für das zugehörige benutzerdefinierte Feld in der Support Center Pro-Metabox verwendet.
  • Standard-Standarddokumentationstitel: Der standardmäßige Standarddokumentationstitel wird als Standardwert für das zugehörige benutzerdefinierte Feld verwendet in der Support Center Pro-Metabox
  • Standardmediendokumentationstitel: Der Standardmediendokumentationstitel wird als Standardwert für das zugehörige benutzerdefinierte Feld in der Support Center Pro-Metabox verwendet
  • Custom Post Type 1: Falls ja Wenn Sie benutzerdefinierte Post-Typen verwenden und Ihr Zweck darin besteht, das Support-Center in Ihren benutzerdefinierten Post-Typen anzuzeigen, können Sie den benutzerdefinierten Post-Typ-Slug festlegen, um das Support-Center zu aktivieren r. Wenn Sie beispielsweise den benutzerdefinierten Produkttyp "Produkt" verwenden, legen Sie hier "Produkt" fest, und Ihre Benutzer können auf die Dokumentation zu Ihren Produkten zugreifen.
  • Benutzerdefinierter Beitragstyp 2: Ein weiterer Platz für Ihre benutzerdefinierten Beitragstypen
  • 19659011] Benutzerdefinierter Beitragstyp 3: Ein anderer Steckplatz für Ihre benutzerdefinierten Beitragstypen
  • Benutzerdefinierter Beitragstyp 4: Ein weiterer Steckplatz für Ihre benutzerdefinierten Beitragstypen
  • Benutzerdefinierter Beitragstyp 5: Ein weiterer Steckplatz für Ihre benutzerdefinierten Beitragstypen

Erstellen Sie einen generischen Artikel Support Center

Sie sollten diese Methode nur verwenden, wenn Sie ein einziges generisches Support Center auf Ihrer Website erstellen möchten.

Das generische Support Center kann auch als Ersatz verwendet werden, um ein generisches Support Center zu haben Wenn es keine spezifischen Support Center gibt

Um ein generisches Support Center zu erstellen, müssen Sie die Option "In Template verwenden" im Support Center Pro Meta-Feld aktivieren und die entsprechende Funktion normalerweise direkt vor dem Body-Tag Ihres Themes einfügen in t gelegen he footer.php file.



Danksagungen

Dieses Plugin nutzt den JavaScript Color Picker, der unter der GNU Lesser General Public License lizensiert ist.

Interessieren Sie sich für das SEO Ihrer Website?

Verbessern Sie Ihre interne Links-Struktur und erhalten Sie mehr Besuche auf Ihrer WordPress-Website mit dem Interlinks Manager Plugin.

 Interlinks Manager Plugin für WordPress


Weitere Informationen:
Preis: 19 US$
Bewertung: 0
Verkäufe bisher: 9

DEMO ANSCHAUEN

Die Meinung unserer User (stimme mit ab)
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Facebook Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may also like

Sonntag – Ein kompletter Fotograf WP Theme

Sunday – A Complete Photographer WP Theme Kauf